restaurant

    Die Restaurants von València erfinden sich neu

    11.11.20 10:17

    Ein Ausgang zum Mittag- oder Abendessen ist mehr denn je eine Pause von der Monotonie, eine Chance zum Wiedersehen, eine der kleinen Freuden dieses neuen Lebens.

    Plötzlich ist das Ausgehen zum Mittag- oder Abendessen für uns alle eine neue Erfahrung. Etwas, das früher zum Alltag gehörte, ist jetzt außergewöhnlich, ein Bruch mit der Monotonie, eine Gelegenheit für ein Wiedersehen, eine der kleinen Freuden dieses neuen Lebens. Viele Restaurants in Valencia haben sich neu erfunden, um uns mit allen Sicherheitsgarantien den Moment des Genusses zu bieten, den wir so sehr brauchen.

    Jeder dieser Restaurants verdient einen Applaus, von denen, die mit der Lieferung nach Hause (delivery) beginnen, bis zu solchen, die ihre Terrassen öffnen.

    Einige haben ihre Räume umgestaltet, andere ihre Speisekarten oder die Wege, um zu unseren Tischen zu gelangen. Sie alle verdienen unseren Applaus: von denen, die mit dem Lieferservice – delivery - debütieren bis hin zu den mutigen, die als erste ihre Terrassen wiedereröffnen. Hier sind einige der neuen Vorschläge, die Sie beachten können, wenn Sie eine Reservierung vornehmen, denn Sie haben ganz sicherlich etwas zum Feiern!

     

    • Eine Terrasse mit Sternen. Wer hat etwas von Angst gesagt? Ricard Camarena war noch nie ängstlich und nach der Pandemie wird das auch nicht anders sein. Er hat den Service seines gastronomischen Restaurants auf die Gartenterrasse des spektakulären Art-Déco-Gebäudes verlegt, das auch das Bombas Gens Kunstzentrum beherbergt. Mit der Qualität und Originalität, die ihn auszeichnet, bietet er seine Speisekarte mit zwei Michelin-Sternen nun unter freiem Himmel an, in einem Raum, der ansprechender nicht sein könnte. Deshalb hat er seinen Restaurant-Service auf die Gartenterrasse des spektakulären Art-Déco-Gebäudes verlegt, das auch das Bombas Gens Kunst-Zentrums beherbergt.
      Doch dies sind nicht die einzigen Neuigkeiten, denn er hat auch die Öffnungszeiten seiner Restaurants Canalla Bistro, Habitual und Ricard Camarena Restaurant angepasst und die Öffnungszeit um 30 Minuten vorgezogen. Das Abendessen kann ab 19:30 Uhr eingenommen werden.

      Die Central Bar ihrerseits bleibt dank ihrer Umwandlung in einen Speisesaal mit 10 Tischen geöffnet. Und Canalla Bistro, Habitual und Cocaloka haben damit begonnen, Essen zum Mitnehmen anzubieten.

      Mesas del Bar Central

      Aber es gibt noch vieles mehr, denn seine Neuausrichtung hat das Café erreicht. Ricard hat sich mit Don Gallo zusammengetan, um in seinem Gourmet-Restaurant eine Kaffeespezialität zu servieren, die auf einer der wenigen Farmen Kolumbiens von einer Frau angebaut wird.(Aber Sie können seine Angebote auch nach Hause mitnehmen!) Verpassen Sie nicht diesen süßen und fruchtigen Kaffee, der seinen Weg in die Haute Cuisine (oder in Ihre!) gefunden hat.

     

    • Dacostas Gerichte, nun nach Hause geliefert. Auch das Team von Quique hat sich mit seinem QDelivery-Lieferservice in ein neues Abenteuer gestürzt. Er präsentiert Ihnen eine Auswahl an gastronomischen Gerichten aus seinen Restaurants Vuelve Carolina, Mercatbar und Llisa Negra, die so zubereitet sind, dass sie unterwegs nicht an Qualität und Geschmack verlieren und Sie sie zu Hause oder wo immer Sie möchten genießen können. Brauchen Sie noch eine Ausrede? Geben Sie Ihre Bestellung auf!

     

    • Zwei Repsol-Sonnen in Ihrer Küche. Auch Nacho Romero – Restaurant Kaymus - hat mit einem weiteren bahnbrechenden Vorschlag einen Schritt nach vorn gemacht. Haben Sie eine Feier im Sinn oder möchten Sie einfach ein ganz besonderes Abendessen zubereiten? Nacho Romero, der für einen Michelin-Stern 2012 nominiert wurde, hat angekündigt, dass er zu Ihnen nach Hause oder an den von Ihnen gewählten Ort kommen und für Sie kochen wird. Genießen Sie seine Kreativität in Ihrer eigenen Küche.

     

    • Haute Cuisine oder Sandwiches, aber immer mit gutem Wein. Begoña Rodrigo kündigt auch Neuigkeiten für die kommenden Wochen an, und zwar die Wiedereröffnung ihres gastronomischen Sterne-Restaurants La Salita an einem neuen Standort im Ruzafa-Viertel. Es wird den Raum mit einem anderen neuen Projekt, El Huerto, teilen, mit einer Küche, in der Gemüse das Hauptelement sein wird. Darüber hinaus wird im ehemaligen Hauptsitz von La Salita das Restaurant Farcit eröffnet, ein Ort, an dem Sandwiches auf der Grundlage der Qualität des Produkts serviert werden und wo diese schnelle, aber hochwertige Küche mit guten Weinen und Bieren kombiniert werden kann. Drei sehr unterschiedliche Eröffnungen, Sie werden sie ausprobieren müssen!

      Der einladende Garten des alten Palastes, der heute das Restaurant beherbergt, ist nun ein Ort, um seine Speisekarte im Freien mit einem exklusiven Menü für den Garten, das nur wochentags serviert wird, zu genießen.

      Begoña Rodrigo en su restaurante

      Was die Öffnungszeiten angeht, hier sind die Neuigkeiten: von 07:00 Uhr bis 19:00 Uhr, montags bis donnerstags. Das Restaurant bietet donnerstags, freitags und samstags auch Abendessen an. Und aufgepasst: am 8. November beginnt Anarkia, seine neue Speisekarte zum Mitnehmen. (Und wie gut diese Speisekarte aussieht!), mittwochs bis sonntags für das Abendessen, und freitags, samstags und sonntags auch für das Mittagessen.

      Im ehemaligen La Salita hat nun Farcit das Lokal bietet auf der Qualität der Produkte basierte Sandwiches an; Sie können diese schnelle Küche mit guten Weinen und Bieren kombinieren. Diese Starter sind ganz anders. Man sollte alle probieren.

    • Cocina con arte. Die Chefin María José Martínez hat in ihrem Restaurant Lienzo eine neue Linie mit Lieferung nach Hause eingeführt, die alle wichtigen Spezialitäten Ihrer Karte enthält. Außerdem stellt das Restaurant eine neue Wanderaustellung vor. Was kann man mehr wünschen?

    • #delTrinquetaCasa. Das ist die eine Mischung aus dem Besten von Pelayo Gastro Trinquet und von Vaqueta Gastro Mercat.Sie haben sich ebenfalls mächtig ins Zeug gelegt und können nun Ihre Bestellung zu Ihnen nach Hause liefern, oder aber Sie können vorbeischauen, und Ihre Bestellung selbst abholen.

      Restaurantes take away en València

      Zusätzlich zu den schmackhaften Kreationen gibt es noch etwas, was Sie entzücken wird: das Packaging mit vielen Details (mit wenig Plastik und viel Kraftpapier). Sie werden die Liebe und die Aufmerksamkeit ihrer Kreationen entdecken.
    • Eine Reise in den Vorderen Orient. Das genau ist, was Ihnen das Restaurante Balbeec von Steve Anderson und Alejandro Gómez bietet. Sie haben ebenfalls auf die Küche zum Mitnehmen gesetzt. Die basiert auf dem „anderen Ufer des Mittelmeeres“, mit einer Speisekarte, die vor Fusionen flieht und sich der authentischen Küche nähert.

    Dies sind nur einige der neuesten Angebote unserer Chefs. Wir werden Sie weiterhin auf dem Laufenden halten!

    Gastronomie

    Nueva llamada a la acción

    Folgen Sie uns