Leitfaden für Ihren besten Strandtag in Valencia

    Leitfaden für Ihren besten Strandtag in Valencia

    20.07.21 12:37

    Valencias Strände sind ein Paradies. Warum? Weil sie viel mehr als nur Sonne, Wasser und Sand bieten. In Malvarrosa und Cabanyal können Sie neben der Abkühlung im Meer oder dem Sonnenbaden viele Aktivitäten unternehmen. Vergnügen Sie sich bei nautischen Freizeitausflügen, genießen Sie ein gastronomisches Erlebnis mit dem ganzen mediterranen Geschmack oder entspannen Sie auf den Sonnenliegen. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie das Beste daraus machen können. Ziehen Sie Ihren Badeanzug an, schnappen Sie sich Ihr Handtuch und machen Sie das Beste aus Ihrem Tag am Strand in Malvarrosa und Cabanyal.

     

    1. Es beginnt mit einem Adrenalinstoß

    Die Sonne kommt heraus und es ist Zeit, den Tag mit einigen der nautischen Aktivitäten zu beginnen, die an den Stränden von Valencia ausgeübt werden können. Los geht's, Jet Ski, Paddel-Surfen und Windsurfen, um nur einige Beispiele zu nennen… Wenn Sie Adrenalin mögen, sind Jet Skis der ideale Weg, um Ihre Batterien wieder aufzuladen. Sie können sich mit voller Geschwindigkeit über das Meer bewegen und spüren, wie die Meeresbrise Sie erfrischt.

    Wenn Sie einen entspannteren Plan bevorzugen, aber doch zu jenen gehören, die sich sportlich betätigen möchten, entscheiden Sie sich für einen Paddel- oder Windsurfing-Kurs. In Valencia kann man den theoretischen Teil erlernen oder sich stundenlang damit beschäftigen, man muss kein Experte sein oder in eine dieser Praktiken eingeweiht sein. Der Wind und die Meeresbedingungen, die normalerweise nicht zu rau sind, machen es vielen Menschen leicht, in diese Gewässer einzutauchen. Es gibt auch Windsurf und Paddle-Surf-Angebote für Anfänger und Fortgeschrittene.

    Es beginnt mit einem Adrenalinstoß

    Eine andere Möglichkeit ist eine Fahrt mit einem Bananenboot. Das ist eine aufblasbare Banane, die von einem Boot gezogen wird, das Sie mit voller Geschwindigkeit über die Wellen bringt, bis Sie unweigerlich ins Wasser fallen. Seien Sie mutig, mal sehen, wie lange Sie und Ihre Freunde sich festhalten können, ohne von der Banane zu fallen!

     

    2. Jetzt geht es zum Entspannen: Entspannungsmassage und Liege

    Nach den Aktivitäten am Meer haben Sie sich eine Pause verdient. Es geht auf die Mittagszeit zu und Sie bekommen das Gefühl, dass Sie wie Könige und Königinnen behandelt werden. Es ist Ihr Tag am Strand und es reicht nicht aus, nur Ihr Handtuch im Sand auszubreiten. Entspannen Sie, wie es sich gehört, auf einer schönen Liege mit Schirm.

    Jetzt geht es zum Entspannen: Entspannungsmassage und Liege

    Mar y Sombra ist die Lösung für Ihr Komfortbedürfnis. Es gibt Liegen und Stände mit Getränken, Eis, Snacks und Zubehör für Ihren perfekten Tag am Strand. Sie haben auch fachkundige Masseure, die Ihren Körper und Geist so gut wie neu hinterlassen werden. Von Montag bis Freitag erhalten Sie bei Bezahlung einer Massage zusätzlich eine Liege gratis. Entspannen Sie sich, während Sie die Schönheit des Meeres beobachten.

     

    3. Probieren Sie eine echte valencianische Paella direkt am Meer…

    Wenn der Heißhunger kommt, gibt es nichts Besseres als ein gutes Reisgericht in einem der Restaurants an der Strandpromenade. Auf jeden Fall. Dies ist einer der Pläne, die man auf seiner To-Do-Liste haben muss, wenn man nach Valencia kommt. Denn, um ehrlich zu sein, wenige Dinge sind so valencianisch und gleichzeitig so international wie eine leckere Paella, und wenn man sie direkt am Meer genießt, schmeckt sie noch besser.

    Hier sind eine Reihe von Empfehlungen für diesen valencianischen „Gastro-Moment“. In dieser Strandgegend gibt es eine große Auswahl an Restaurants, die sich auf Reisgerichte spezialisiert haben. Einige der beliebtesten sind: Brasserie Sorolla , La alegría de la huerta , Casa Carmela , Casa Isabel oder La Pepica.

    Probieren Sie eine echte valencianische Paella direkt am Meer…

    Aber es gibt noch viele weitere Optionen, aus denen Sie wählen und einen Tisch reservieren können. Hier können Sie das Angebot der Restaurants einsehen und dasjenige auswählen, das Ihnen am besten gefällt.

    Es wird empfohlen, dort vorab zu reservieren. Ihre Vorspeisen mit reinen valencianischen Tapas wie Esgarraet, Clochinas, Tellinas oder Sepionet werden Sie überraschen, so wie die lange Liste von Reis, Meeresfrüchten und Fisch!

     

    4. Erfrischen Sie sich mit einer Horchata (Erdmandelmilch) mit Fartons

    Der Nachmittag kommt und damit der Wunsch, etwas Süßes und Erfrischendes zu probieren, da der Strand viel Energie verbrennt. Es ist die Stunde der Horchata mit Fartons. Es ist das typisch valencianische Getränk, das vor vielen Jahren in Alboraya (einer Gemeinde fünf Minuten von der Stadt entfernt) hergestellt wurde. Diese süße Erfrischung, die aus Erdmandeln zubereitet wird, wird normalerweise als Snack zusammen mit Fartons genossen, einer Vielzahl von süßen Brötchen, die in die Horchata eingetaucht werden. Eine ideale Kombination!

    Erfrischen Sie sich mit einer Horchata (Erdmandelmilch) mit Fartons

    An der Promenade finden Sie verschiedene Cafés, in denen Sie diese Köstlichkeit probieren können. Denken Sie daran, dass Erdmandeln exklusiv in Valencia erhältlich sind. Es gibt dafür sogar eine Herkunftsbezeichnung.

     

    5. Verpassen Sie nicht den Sonnenuntergang, man sagt, er sei mauve-farben…

    Wenige Landschaften und Momente sind so inspirierend wie ein Sonnenuntergang am Meer. Und an den Stränden von Valencia macht die Atmosphäre ihn einzigartig. Außerdem sagt man, dass das Abendlicht in dieser Gegend in Mauve- und Pinktönen gehalten ist ... Das muss man gesehen haben, oder? Am besten nimmt man in einer der vielen Strandbars am Paseo Marítimo Platz. Sie können einen Cocktail, eine Limo oder etwas zum Naschen bestellen, während Sie beobachten, wie sich der Himmel von Blau zu Violett, Mauve, Pink ... und manchmal sogar Rot ändert.

    Verpassen Sie nicht den Sonnenuntergang, man sagt, er sei mauve-farben…

    Wenn Sie anstatt des Strandcafés lieber ein Lokal bevorzugen, dann ist der ideale Ort wohl das Varadero. Dort können Sie auf ein „Tardeo“ gehen, um mit Freunden ein paar Drinks zu nehmen, Craft-Biere zu probieren und einzigartige Tapas zu genießen.

     

    6. Verabschieden Sie Ihren Tag mit einem Abendessen in La Marina

    Der Strandtag neigt sich dem Ende zu und Sie müssen ihn mit einem Höhepunkt beenden. Deshalb ist ein Abendessen in einem guten Restaurant in La Marina ein toller Abschluss. Im El Camarote & The Roof zum Beispiel finden Sie die beste mediterrane Küche und eine exklusive Auswahl an lokalen Produkten. Seine Lage ist privilegiert. Hier können Sie reservieren.

    Das Restaurant Panorama ist ebenfalls eine ideale Option. Es befindet sich auf der nördlichen Mole der Marina und die Aussicht auf das Meer ist wirklich spektakulär. Dort haben Sie einen tollen Panoramablick auf den Strand und den Yachthafen der Stadt. Und Sie können eine anspruchsvolle Ästhetik und erlesene Atmosphäre genießen. Es ist perfekt für entspannte After-Dinner-Drinks und einzigartige Sonnenuntergänge.

    Verabschieden Sie Ihren Tag mit einem Abendessen in La Marina

    Schließlich noch das Vlue Arribar. Sie werden seine umfangreiche Speisekarte mit Reis-, Fisch- und Fleischgerichten lieben. Lassen Sie sich die hausgemachten Desserts nicht entgehen. Und fragen Sie zum Abschluss nach ihrer ausgewählten Weinkarte und ihren fantastischen Cocktails.

     

    Rechtzeitige Informationen

    Wenn Sie Informationen benötigen, finden Sie neben dem Hotel Las Arenas eine Touristeninformation. Dort können Sie Ihren Besuch planen oder Reservierungen vornehmen.

    Wenn Sie eine virtuelle Planung bevorzugen, bei VISIT VALENCIA können Sie immer auf uns zählen. Was zu tun und was zu sehen ist, Veranstaltungskalender, Ausstellungen, Routen, Orte, Museen, Nachrichten und vieles mehr. Alle aktuellen Informationen für Sie.

    Strände, Reiseführer, Malvarrosa, Cabanyal

    Nueva llamada a la acción

    Folgen Sie uns