13 Sommerterrassen in Valencia, die zum Trinken einladen, nachmittags und abends

    13 Sommerterrassen in Valencia, die zum Trinken einladen, nachmittags und abends

    16.06.22 12:28

    In Valencia begnügen wir uns nicht damit, die Sommernächte ganz intensiv zu erleben. Das gute Wetter hat dazu geführt, dass das Abendprogramm zu einem Teil unserer Freizeitgewohnheiten geworden ist. Und was gibt es Besseres als ein paar Drinks auf einer der vielen Terrassen zu nehmen, die es im Sommer überall in der Stadt gibt? Man findet sie mit einer tollen Aussicht, in zentralen Vierteln oder am Meer...… Sie haben die Qual der Wahl und können ein paar Biere, einen Cocktail oder einen lokalen Klassiker, das Agua de Valencia, genießen. Immer an der frischen Luft und in guter Gesellschaft. Begleiten Sie uns auf dieser Route mit 13 Lokalen!

    1. Ateneo Sky Bar: Der Aussichtspunkt Ateneo liegt direkt an der Plaza del Ayuntamiento und ist ein idealer Ort, um den Abend zu beginnen und den Sonnenuntergang über der Skyline der Ciutat Vella zu beobachten. Das ist der Startschuss für ein großartiges Erlebnis, das von den Cocktails und dem Soundtrack der DJs untermalt wird. Der Aufstieg auf diesen 50 Meter hohen Standort, der auch als privilegierter Aussichtspunkt dient, kostet 3 €. Wenn Sie jedoch etwas an der Bar bestellen, wird Ihnen ein Teil des Eintrittspreises von der Rechnung abgezogen.

    2. Mumus Sky Bar: Die exklusive und bezaubernde Terrasse des NH Collection Valencia-Colón Hotels im Herzen Valencias ist ein Ort, an dem Sie verschiedene Musikangebote von bekannten DJs finden. Diese nächtlichen Sessions, die ausschließlich mit Vinyl-Schallplatten durchgeführt werden, verwandeln diese Zusammenkünfte in authentische Erlebnisse.

    3. 270 grados: Wenn Sie die Höhe lieben, können Sie auf der Dachterrasse des Hotels Barceló vom zehnten Stockwerk aus einen der beeindruckendsten Ausblicke auf Valencia genießen, wobei Ihnen der gesamte Komplex der Ciutat de les Arts i les Ciències zu Füßen liegt. Hier können Sie einen Cocktail oder ein Glas Cava trinken und sich bei chilliger Musik entspannen. Die Terrasse steht auch für private Feiern zur Verfügung.

    4. La terraza de L’Umbracle: Ein Klassiker des valencianischen Nachtlebens und perfekt für die lauen Sommernächte. Was gibt es Schöneres, als inmitten der üppigen Vegetation der Gärten von L'Umbracle einen Drink zu nehmen oder auf einer der Sommerpartys zum Rhythmus des Mambo oder anderer Musik zu tanzen? Prächtige Lichteffekte verschmelzen auf wunderbare Weise mit der Majestät dieses von Santiago Calatrava entworfenen Raums.

    5. The roof: Die Terrasse des Restaurants El camarote & The Roof ist ein idealer Ort, um vom Abend in die Nacht überzugehen, mit einem der besten Panoramablicke auf die Marina de Valencia. Umfangreiches Angebot an Cocktails und Mixgetränken. Genießen Sie die Streicheleinheiten der Sonne, die wunderschönen Sonnenuntergänge und die sternenklaren Nächte am Meer, während Sie sich von Chill-out-Musik berieseln lassen oder zu den Rhythmen der besten DJs und Live-Konzerte tanzen.

    6. Terraza Malabar: Möchten Sie etwas Informelleres? Genießen Sie ein kühles Bier auf der Malabar-Terrasse im ersten Stock des Veles e Vents-Gebäudes mit Blick auf die Marina de Valencia. Eine Terrasse, auf der Sie die Meeresbrise bei DJ-Sessions, Live-Musik und erstklassigen Getränken genießen können. Wenn Sie in einer Gruppe kommen, reservieren Sie einen Tisch für fünf Personen, eine Flasche Ihrer Lieblingsspirituose und zwölf alkoholfreie Getränke für 100 € - das sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

    7. Hotel Las Arenas: Wenn Sie etwas Entspanntes und Klassisches bevorzugen, können Sie auf der weitläufigen Terrasse des Hotels Las Arena einen Drink mit Blick auf die Gärten genießen, umgeben von den imposanten neoklassizistischen Gebäuden des Hotels und dem Mittelmeer im Hintergrund... Entspannung pur!

    8. Terraza Sky Sabbia by Gabbeach: Auch auf der Dachterrasse des Boutique-Hotels Sabbia by Gabbeach am Paseo de Neptuno neben dem Playa de Las Arenas können Sie Sonnenuntergänge mit Meerblick, guter Musik und exotischen Cocktails genießen. Sie müssen unbedingt die Spezialität des Hauses probieren, die Big Fruits, die in Wassermelonen- oder Melonenschalen serviert werden, oder sich dem Genuss des berühmten Mojito hingeben. Lassen Sie sich von den Vorschlägen der Barkeeperin Michelle Belli mitreißen.

    9. Sky Bar: Und wenn Sie einen vollständigen Blick auf den Hafen und die Küste haben möchten, gehen Sie in den achten Stock des Sea You Hotel Port Valencia und genießen Sie die Meeresbrise mit einem Cocktail in der Hand. Schöne Aussicht auf die Plaça del Tribunal de les Aigues oder die Reales Atarazanas mit dem Mittelmeer im Hintergrund.

    10. Mercabañal: Dieser Ort befindet sich im Herzen des Cabanyal-Viertels, dem Fischerviertel und einem der angesagtesten Viertel der Stadt. Es handelt sich um einen Raum mit zahlreichen Terrassen im Freien, wo man fast alles von guter Qualität essen kann (es gibt mehrere Gourmetangebote). Sie können aber auch einen Nachmittagsspaziergang mit einem guten Getränk in der Hand genießen. Er wird als Gastronomie- und Freizeitmarkt definiert, da er um Mitternacht schließt, außer freitags und samstags, wenn er bis 1 Uhr nachts geöffnet ist. Es befindet sich nur einen Steinwurf vom Strand von Malvarrosa entfernt.

    11. Nou Racó: Dies ist ein Vorschlag, um die Schönheit, Ruhe und Beschaulichkeit unseres herausragenden Naturraums zu genießen: l'Albufera. Genießen Sie die Sonne und das gute Wetter bei einem guten Cocktail im Freien im Nou Racó. Kombinieren Sie die große Auswahl an Cocktails - Mojito, Margarita, Cosmopolitan, Gin Tonic, Caipirinha oder Piña Colada - mit der atemberaubenden Aussicht auf den Naturpark, in dem es sich befindet.

    12. Àtic: Es ist das zwangloseste Angebot und bietet den besten Blick vom Restaurant Palau de la Alameda. Hier finden Nachmittags- und Abendpartys mit DJs und Live-Musik statt. An den Wochenenden ist es sehr gut besucht. Gute Drinks.

    13. Coctelería al Nú: Wir beenden unsere Auswahl an Terrassen mit einem ganz besonderen Vorschlag, nämlich dem, den die mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Köchin Begoña Rodrigo in ihrer Coctelería al Nú geschaffen hat. Der renommierte Barkeeper Denys Cherkasov hat Rodrigos kulinarische Alchemie, die auf der präzisen Verwendung von Gewürzen und aromatischen Kräutern beruht, auf seine flüssigen Vorschläge übertragen.. Begeben Sie sich in ihre Hände und probieren Sie ihre Cocktails im Highball-Format (Longdrink). Der Charme des Ortes, ein großer Garten in einem Palast aus dem neunzehnten Jahrhundert im Stadtteil Russafa, rundet das Erlebnis ab. Wenn Sie das erleben wollen, müssen Sie per Whatsapp (638 95 19 17) reservieren und den geheimen Zugangscode erhalten. Es lohnt sich!

    In den Vergnügungsvierteln wie der Ruzafa oder der Calle Caballeros im Herzen des Stadtzentrums stellen viele Bars ihre Tische auf die Straße, damit Sie den Mond von Valencia genießen können. Die Plaza del Negrito, in der Altstadt ist zum Beispiel in den Sommermonaten voll mit Tischen. Es sollte aber nicht vergessen werden, dass es sich hier um Wohngebiete handelt, in denen es einige Einschränkungen geben kann. Aus diesem Grund ist es ratsam, noch nach anderen Möglichkeiten Ausschau zu halten, die mehr Platz bieten, um sich zu unterhalten oder bis spät in die Nacht Musik zu hören, wie z. B. die Marina de València, die perfekt ist, wenn Sie eine unschlagbare Atmosphäre in Sommernächten suchen.

    Sie können sicher nicht sagen, dass Sie keinen Ort finden, an dem Sie sich amüsieren können.

    Viel Spaß beim Terrassieren!

    Nueva llamada a la acción

    WEITERE ARTIKEL TEILEN

    Folgen Sie uns